Seite auswählen

Ich bin wieder zurück – leider! Wir hatten so eine unglaublich tolle Zeit auf unserem Roadtrip durch den Westen der USA, dass wir auch nach 4 Wochen reisen noch kein Heimweh hatten. Das mittlere Kind hat sich mit akutem Fernweh bei uns angesteckt und sitzt jetzt vor Weltkarten und erzählt mir von Orten und Ländern die er unbedingt sehen möchte. Mir viel es sehr schwer hier anzukommen, in den Alltag mit all den lästigen Pflichten und Terminen und so träume ich mich immer mal wieder weg, an die besonders schönen Momente unserer Reise. Zum Beispiel als wir früh morgens in den Tuolumne Meadows im Yosemite Nationalpark von unserem Campingplatz aufgebrochen sind um ins Valley zu fahren und dort an der weiten Ebene standen und die Sonne aufging. Bald nehme ich euch mal mit auf die Reise, aber erst müssen alle Fotos sortiert werden.