Seite auswählen

Ihr Lieben, letzte Woche kam ich auf dem Wochenmarkt nicht am Rhabarber vorbei. Die knackigen rot-grünen Stangen mussten einfach mit und zu Hause habe ich dann mal direkt die ersten Flaschen Rhabarbersirup des Jahres gekocht. Leider habe ich noch nicht, das für mich perfekte Rezept gefunden, aber ich koche mich weiter durch die Rezepte, die es in den Weiten des www so gibt. Ich finde, eine richtig gute Rhabarberschorle muss spritzig und leicht sauer sein, wie seht ihr das und könnt ihr mir ein Rezept empfehlen?

Optisch machen die kleinen Flaschen mit dem Etikett schon mal was her und wenn ihr mögt, könnt ihr euch hier ein PDF mit den Etiketten runterladen.

Download Rhabarbersirup Etiketten